Umweltbaubegleitung

Der Umwelt-Blick auf die Baustelle

Gesetzliche Bestimmungen einhalten

Baubewilligungsverfahren müssen komplexe umweltrechtliche Anforderungen berücksichtigen. Nicht selten kommen noch Ziel- und Nutzungskonflikte hinzu. Das führt im Baubewilligungsverfahren zu umfangreichen und anspruchsvollen Umweltauflagen.

Die Umweltbaubegleitung (UBB) gewährleistet, dass Ihr Projekt die gesetzlichen Umweltschutzbestimmungen und projektspezifische Auflagen einhält. Oft beinhaltet die Umweltbaubegleitung auch eine Bodenkundliche Baubegleitung.

Wir begleiten Sie von der Planungsphase bis zur Baufertigstellung und achten dabei auf einen umweltverträglichen und nachhaltigen Bauprozess. Unsere Expertise in den Bereichen Naturschutz, Wasser- und Bodenschutz sowie Energieeffizienz gewährleistet eine optimale Umsetzung Ihrer Bauvorhaben unter Berücksichtigung der ökologischen Faktoren.

Durch die Umweltbaubegleitung tragen wir zur Erhaltung und Verbesserung der Umwelt bei und sorgen für eine zukunftsfähige Bauweise.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen für private und öffentliche Bauherrschaften:

Schädliche Umwelteinflüsse und Folgekosten verringern.

Es empfiehlt sich, Umweltspezialisten frühzeitig einzubeziehen. Im Idealfall werden bereits in der Planungs- und Submissionsphase geeignete Massnahmen definiert, um schädliche Umwelteinwirkungen und Folgekosten gering zu halten.

Ansprechpartner

Daniel Sabathy

Ressortleiter Umweltplanung

Lars Schudel

Senior Projektleiter Altlasten, Stv. Ressortleiter Umweltplanung

Unsere Referenzen