Radon-Dosimeter bestellen

Damit Sie wissen, wo mit RADON zu rechnen ist

Vom BAG anerkannte Messstelle

Seit dem 1. Januar 2018 gilt in der Schweiz gemäss der neuen Strahlenschutzverordnung ein neuer Radon-Referenzwert von 300 Bq/m³ (vorher 1000 Bq/m³). Dies betont die erhöhte Wichtigkeit der Bewältigung der Radonbelastung im ganzen Land. Die durchschnittliche Radongaskonzentration über das Jahr hinweg sollte in Räumen, in denen sich Personen regelmässig mehrere Stunden am Tag aufhalten, diesen Referenzwert nicht überschreiten. Mithilfe von Dosimetern (Kurzzeit- oder Langzeitmessung) lässt sich die Radonkonzentration in der Raumluft einfach und kostengünstig messen.

Die Ecosens AG ist eine vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) anerkannte Messstelle für Radon.

Ablauf der Bestellung

  • Zustellung der Dosimeter mit Messanleitung per Post

  • Installation der Dosimeter durch Sie:
    Mindestens 2 getrennte Wohnräume mit langen Aufenthaltszeiten (z.B. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer) bevorzugt im Bereich mit Erdkontakt oder auf dem tiefsten bewohnten Stockwerk
    Empfohlen: Zusätzliche Messung(en) im Untergeschoss, in Räumen mit hohem Radonpotential (z.B. Keller mit Naturboden).

  • Messdauer
    BAG anerkannte Radonmessung / Langzeitmessung: Mindestmessdauer 90 Tagen während der Heizperiode (Oktober-März). Wir empfehlen, wenn möglich eine Expositionszeit von 1 Jahr (je länger desto aussagekräftiger ist das Resultat als Jahresmittelwert).
    Kurzzeitmessung / orientierende Radonmessung: Mindestmessdauer 2 – 4 Wochen

  • Nach der Messung schicken Sie die Dosimeter zurück an uns:
    Ecosens AG
    Grindelstrasse 5
    Postfach
    8304 Wallisellen

  • Sie erhalten einen Messbericht ca. ca. 2 -3 Wochen nach Messende. Anerkannte Radonmessungen werden zudem in der zentralen Datenbank des BAGs eingetragen.

Stückpreise

inkl. Auswertung und Versand, exkl. MWSt.

Ihr Resultat

Sie erhalten einen Messbericht mit den Resultaten und deren Bewertung gemäss den Vorgaben des BAG.

Die Resultate von anerkannten Radonmessungen werden in die Radondatenbank des BAG eingetragen.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen zum Thema Radon oder der Radonmessung haben.

Radonfachperson
Pia Buser
044 839 47 45
radon-dosimeter@ecosens.ch

Bestellung