[ english ] [ français ]

Environmental Management Consultants
DienstleistungenTeamReferenzenNewsLinksKontaktHome
Altlasten

Ihre Ansprechpartner:
Thomas Kull
Ecosens AG
Tel. +41 44 839 47 77
Fax +41 44 839 47 70
tkull@ecosens.ch

 

Stefan Fuchs
Ecosens Romandie SA
Telefon +41 (0)26 422 39 58
Fax +41 (0)26 422 39 57
sfuchs@ecosens.ch



Ecosens AG - Dienstleistungen

Altlasten

Ecosens schützt vor Überraschungen durch Altlasten

Verschmutzungen des Erdreiches, des Grundwassers oder der Bausubstanz können den Wert einer Liegenschaft beträchtlich vermindern.

 

Als Eigentümer oder Käufer eines belasteten Standortes möchten Sie deshalb die notwendigen Massnahmen – und deren Kosten! – kennen. Denn der Bauherr ist verpflichtet, die vorschriftsmässige Trennung und Entsorgung von belastetem Material zu gewährleisten. Je nach Problemstellung führen wir folgende Arbeiten für Sie durch:

  • Historische Untersuchung der Liegenschaft und Lokalisierung der Areale mit Verdacht auf Belastungen von Erdreich und Bausubstanz
  • Planung und Durchführung der notwendigen technischen Untersuchungen (Probeentnahme) in Zusammenarbeit mit spezialisierten Bohrfirmen und Labors
  • Beurteilung der Umweltgefährdung und Evaluation geeigneter Massnahmen. Schätzung der Kosten infolge von Belastungen
  • Planung und Durchführung von Sanierungen, Fachbauleitung Altlasten
  • Juristische Beratung bei komplexen Haftungsfragen und bei der Vertragsgestaltung
  • Abklärung der Kostentragung durch Private und durch die öffentliche Hand (Kostenteilerverfügung)
  • Kommunikation und Mediation zwischen den Akteuren (Inhaber, Behörden, Kreditgeber)
  • Beratung und Abklärungen im Zusammenhang mit Einträgen im «Kataster der belasteten Standorte».

Das Team von Ecosens unterstützt Sie zudem, wenn es um Belastungen im Oberboden oder um Fragen rund um den Baugrund geht.

Ecosens ist Mitglied der Fachgruppe der Altlastenberater des Aushub-, Rückbau-, und Recycling-Verbandes ARV Schweiz.

Ecosens bietet Ihnen eine umfassende Altlasten-Beratung. Unsere Stärken sind fachkundige Mitarbeiter der geforderten Fachrichtungen, eine unternehmerische Sichtweise, Kenntnisse der öffentlich-rechtlichen Verfahrensabläufe und kreative Lösungsansätze.

Referenzprojekte Altlasten